Manuskripteinreichung

IHR BUCHPROJEKT BEI STYRIABOOKS:
HINWEISE ZU EINREICHUNG, EXPOSÉ ETC.

Liebe Autorin, lieber Autor,
wir freuen uns stets über neue Buchideen, die zu unseren Programmschwerpunkten passen. Bitte berücksichtigen Sie bei Ihrer Einreichung die folgenden Punkte. Nähere Informationen finden Sie auf unserem Infoblatt (siehe Download).

Programmschwerpunkte

Der Schwerpunkt unserer Verlagsarbeit liegt im Bereich Sachbuch. Insbesondere steht unser Verlagsprogramm für Kochbücher, die Themenbereiche Gesellschaft, Politik, Geschichte, Spiritualität sowie Regionaltitel mit Fokus auf Österreich (insb. Wien, Stmk., Kärnten, NÖ) und den Alpe-Adria-Raum.
Nicht zu unseren Schwerpunkten zählen: Belletristik (Romane, Krimis, Science-Fiction, Fantasy), Lyrik, Dramen sowie Kinder- und Jugendliteratur! Manuskripte dieser Sparten werden nicht begutachtet.

Einreichung

Bitte schicken Sie uns folgende Unterlagen vorzugsweise per E-Mail:
• ein Exposé und ein (vorläufiges) Inhaltsverzeichnis,
• eine repräsentative Leseprobe (max. ca. 30 Seiten),
• Ihre Kurzbiografie und Ihre Kontaktdaten (inkl. E-Mail-Adresse!),
• ggf. Beispielbilder.

--> lektorat@styriabooks.at

Verlagsgruppe Styria GmbH & Co KG
Lektorat
Lobkowitzplatz 1
1010 Wien


Gut zu wissen:

Aufgrund der zahlreichen Einsendungen kann es zu längeren Bearbeitungszeiten kommen. Bei Interesse nehmen wir mit Ihnen Kontakt auf und fordern meist in einem ersten Schritt das komplette Manuskript oder weitere Informationen an.
Alle Einsendungen sowie Ihre persönlichen Daten werden vertraulich behandelt. Ihre Einsendung wird ausschließlich per E-Mail beantwortet. Postalische Einsendungen retournieren wir nicht. Auch in diesem Fall benötigen wir für die Rückmeldung eine gültige E-Mail-Adresse. Absagen werden nicht näher begründet.
Für Manuskripte und übermittelte Daten kann keine Haftung übernommen werden. Ebenso wenig lassen sich aus der Tatsache einer Korrespondenz Ansprüche egal welcher Art ableiten.