Buchpräsentation von "Genießen im Karst" in Klagenfurt

Volles Haus in der Buchhandlung Heyn in Klagenfurt: Am 20. April wurde das Buch „Genießen im Karst – Das Beste aus der italienisch-slowenischen Grenzregion“ von Elisabeth Tschernitz-Berger erstmals präsentiert. Die Autorin erzählte von ihren Erlebnissen aus ihrer Zweitheimat in Villaggio del Pescatore und las einige ihrer launigen Texte zu Land und Leuten. Eine stimmungsvolle Fotoshow von Fotograf Karlheinz Fessl setzte die Besonderheiten des Karsts auch visuell in Szene. Die Projektleiterin und Lektorin des Styria Verlags, Nicole Richter, bedankte sich bei der Autorin, beim Fotografen und auch bei Grafiker Jürgen Eixelsberger für die ausgezeichnete Zusammenarbeit, die schließlich in einem so schönen Werk mündete … Eigens angereist war Winzerin Elisabetta Bortolotto Sarcinelli von der Tenuta di Blasig in Ronchi dei Legionari, die natürlich auch Weine zur Verkostung mitgebracht hatte. Hausherr Helmut Zechner als leidenschaftlicher Koch ließ es sich nicht nehmen, eine typische Jota vorzubereiten und den Gästen zu kredenzen.