€ 19,99
Hardcover mit SU
13,5 x 21,5 cm; 208 Seiten
ISBN 978-3-85485-328-2
Erscheinungstermin: 17/03/2014
Sofort lieferbar

Götter in Weiß

Ärzte sind auch nur Menschen und keine „Götter in Weiß“: ein Plädoyer für mehr Patienten-Selbstbewusstsein und eine gleichberechtigte Kommunikation. Der Kardiologe und Komplementärmediziner Peter Lechleitner bündelt in diesem Buch seine mehr als 30-jährige Erfahrung als Arzt und spricht offen Themen an, die jeden betreffen, der schon einmal Orientierung im Dschungel der Medizin gesucht hat. Muss ich als Patient wirklich alles „schlucken“? Zweiklassenmedizin und „Ärzte-Gurus“: Was ist wirklich entscheidend? Wann ist es Zeit, sich einen anderen Arzt zu suchen? Medizinskandale am laufenden Band – wem kann ich noch vertrauen? Diagnose Krebs: Was nun? Anhand von vielen Fallbeispielen aus seiner langjährigen Praxis nimmt sich der Mediziner auf sehr persönliche Weise dieser brennenden Fragen an. Ohne Schubladendenken und oft bewusst provokant entzaubert er so manchen Mythos und ermuntert jeden dazu, seine Bedürfnisse selbstbewusst zu vertreten und zu kommunizieren.

Univ.-Prof. Dr. Peter Lechleitner, geboren 1957, ist Internist, Kardiologe und Intensivmediziner sowie ausgebildeter Homöopath und TCM-Arzt mit Schwerpunkt Akupunktur. Er ist seit 1994 Primarius an der Abteilung für Innere Medizin am Krankenhaus Lienz (Tirol), einer akkreditierten Lehrabteilung der Medizinischen Universität Innsbruck. Er leitet auch das Medical Center "SymbioMed", wo er schulmedizinische und komplementäre Medizin in Einklang bringt, umfangreiche Vortrags- und Publikationstätigkeit.

Diesen Artikel Teilen

Ja, ich möchte mich für den Newsletter anmelden.

Facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier.

Diese Information nicht mehr anzeigen