Steckbrief

Barbara van Melle

© Inge Prader Bild vergrößern Foto: Inge Prader

Barbara van Melle ist Unternehmerin, Journalistin, Moderatorin und Slow Food Aktivistin. Nach dem Studium der Publizistik und Politikwissenschaft war sie Gestalterin und Moderatorin zahlreicher ORF-Formate. Als Leiterin des Slow Food Convivium Wien setzt sie sich seit 2006 in nationalen und internationalen Projekten für die Ziele der internationalen Non-Profit-Organisation ein. Dazu gehören die Bewahrung kulinarischer Traditionen, der Erhalt der Biodiversität dieser Erde und die Förderung der Ernährungssouveränität in den Ländern des Südens. 2015 veröffentlichte sie das Buch „Der Duft von frischem Brot“.
2017 gründete sie das Unternehmen „Kruste&Krume GmbH“, seither organisiert sie das jährliche erfolgreiche Kruste&Krume Brotfestival. 2018 eröffnete sie die 1. Wiener Brotbackschule sowie die erste Mehl-Greißlerei Österreichs. Sie ist Mutter von vier Kindern und leidenschaftliche Köchin und Brotbäckerin.

Diesen Artikel Teilen

Ja, ich möchte mich für den Newsletter anmelden.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier.

Diese Information nicht mehr anzeigen