• Christine Fischer
  • Mitten im Leben
  • Wie es mir gelang, meinen Brustkrebs zu bewältigen
€ 17,99
Gebunden
14 x 21,5 cm; 160 Seiten
ISBN 978-3-7088-0665-5
Erscheinungstermin: 05/10/2015
Sofort lieferbar

Mitten im Leben

Christine Fischer ging durch die Hölle von Brustamputation und Chemotherapie. Als das Vertrauen in die Schulmedizin ihr nicht genügte, um ihre physischen und psychischen Belastungen zu meistern, fand sie ihren Weg aus dem Leid mithilfe von mentalem Training. Damit verlor sie die Angst vor der Krankheit, wandelte Schritt für Schritt ihre negativen Gedanken in eine positive Sicht auf die Tatsachen um und verstand den Brustkrebs als neue Chance. Heute ist sie mit sich im Reinen, nimmt fast keine Medikamente und ist dem Leben dankbar für diese Herausforderung. Mit ihren Erfahrungen möchte die Autorin allen Betroffenen Mut zur Selbsthilfe geben und die Möglichkeit aufzeigen, aus den eigenen Kräften Potenzial für die Überwindung der schweren Krankheit zu schöpfen.

Aus dem Inhalt: Annehmen, nicht kämpfen | Wie ich meine Haare und meinen Busen freigab | Wo ist meine Weiblichkeit geblieben? |Mitgefühl ja, aber bitte kein Mitleid | Mental-, Intuitions- und Bewusstseinstraining

Christine Fischer wurde 1968 geboren und erhielt im Jahr 2011 die Diagnose Brustkrebs. Sie machte die Ausbildung zur Dipl. Mental-, Intuitions- und Bewusstseinstrainerin, die ihr neue Wege zeigte – auch, dass Krebs eine neue Chance sein kann.

Diesen Artikel Teilen

Blick ins Buch

zoom zoom

Mitten im Leben

€ 17,99
Gebunden
14 x 21,5 cm; 160 Seiten
ISBN 978-3-7088-0665-5
Erscheinungstermin: 05/10/2015
Sofort lieferbar
9783708806655 - Mitten im Leben

Ja, ich möchte mich für den Newsletter anmelden.

Facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier.

Diese Information nicht mehr anzeigen