• Stefan Bienenstein
  • Der innere Schweinehund bleibt zu Hause
  • Wie man durch Motivation seine Vorsätze verwirklichen lernt
€ 17,99
Flexocover
16,5 x 23,5 cm; 128 Seiten
ISBN 978-3-7088-0656-3
Erscheinungstermin: 05/10/2015
Sofort lieferbar

Der innere Schweinehund bleibt zu Hause

Jeder von uns weiß, wovon die Rede ist: Wir fassen oft gute Vorsätze, wie ein paar Kilos abspecken, nicht mehr rauchen, unangenehme Beziehungs- oder Arbeitssituationen ändern, die Kleiderschränke endlich ausmustern usw. Doch der innere Schweinehund macht uns stets einen Strich durch die Rechnung. Er lässt lieber alles so, wie es ist ... Stefan Bienenstein erklärt in diesem Buch, warum. Erfahren Sie, was uns daran hindert, Änderungen im Leben so schnell wie möglich anzupacken, und wie der innere Schweinehund Strategien entwickelt, um an sein Ziel zu gelangen. Am Ende gibt es 70 Tipps, die Sie nicht brauchen werden, weil Sie bis dahin ohnehin wissen, wo’s langgeht. Denn Sie werden die Aufschieberitis kennen und kreativ bekämpfen lernen, mit Nonchalance den Saboteur in Ihrer Seele an die Leine nehmen und ihn zum Schoßhündchen machen.

Aus dem Inhalt: Die Welten des Schweinehundes | Wie das Gehirn unser Verhalten steuert | Und es geht doch! – Verhaltensänderung durch Psychotherapie

Mag. Dr. Stefan Bienenstein, Jahrgang 1965, ist Psychotherapeut, Lehrtherapeut sowie Supervisor und führt eine psychotherapeutische Praxis in Wien. Gemeinsam mit seinem Team gestaltet er Fachvorträge und Workshops zu verschiedensten Themen.

Diesen Artikel Teilen

Blick ins Buch

zoom zoom

Der innere Schweinehund bleibt zu Hause

€ 17,99
Flexocover
16,5 x 23,5 cm; 128 Seiten
ISBN 978-3-7088-0656-3
Erscheinungstermin: 05/10/2015
Sofort lieferbar
9783708806563 - Der innere Schweinehund bleibt zu Hause

Ja, ich möchte mich für den Newsletter anmelden.

Facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier.

Diese Information nicht mehr anzeigen