Buchpräsentation

Mittwoch, 25. März 2020
19:30 Uhr
Gabriela Timischl und Reinhard M. Czar

Friaul zum Mitnehmen

Buchhandlung Moser, Graz
€ 23,00
Franz. Broschur
13,5 x 19,5 cm; 192 Seiten
ISBN 978-3-222-13642-9
Erscheinungstermin: 20/02/2020
Jetzt vorbestellbar

25 Tagestouren:
Friaul völlig neu erleben

Die gesamte Vielfalt und Schönheit Friaul-Julisch Venetiens haben wir in 25 Tagestouren gepackt – für Auto und Fahrrad, einige auch für Bahn und Schiff. Denn „Friaul zum Mitnehmen“ bedeutet für uns: übersichtlich aufbereitete Urlaubstipps für Individualreisende, die allen Spaß machen, für jedermann problemlos zu bewältigen sind und für das „Entdecker-Extra“ sorgen.
Unsere Autoren verraten ihre persönlichen und geheimsten Insidertipps: Vorgestellt werden sehenswerte Orte, wie z. B. Spilimbergo, Sacile oder Cividale, aber auch Naturschönheiten, Kulturelles und Kulinarisches sowie Freizeitmöglichkeiten – einfach alles, was Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

• Viel mehr als Grado und Lignano: die staunenswerte Vielfalt von Friaul entdecken
• Für Individualreisende oder Familien – als Wochenendausflug, Badeurlaub oder Städtereise
• 25 Routen mit praktischen Urlaubstipps und „Entdecker-Extras“

Reinhard M. Czar, Journalist und Autor zahlreicher Sachbücher sowie Romane, lässt die Erfahrungen seiner Lieblingsbeschäftigung, des Reisens durch Friaul, unmittelbar in seine mit Gabriela Timischl verfassten Bücher einfließen. Auch sie lebt ihre Reiseleidenschaft bevorzugt in Friaul aus (wenn sie nicht gerade daheim in ihrem Garten tätig ist). Berge und Meer haben es ihr dabei gleichermaßen angetan.
Ihr jüngstes Buch, „50 Dinge, die man in Friaul getan haben muss“, wurde 2019 von der Jury des Premio ENIT mit einer Sondererwähnung in der Kategorie „Bester Reiseführer Italien“ ausgezeichnet.

Diesen Artikel Teilen

Ja, ich möchte mich für den Newsletter anmelden.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier.

Diese Information nicht mehr anzeigen