Steckbrief

Carl E. Schorske

Carl E. Schorske (1915–2015) lehrte Europäische Geschichte mit dem Schwerpunkt Kultur- und Geistesgeschichte an der Wesleyan University, an der Universität Berkeley und in Princeton. Für seine Studie „Fin-de-Siècle Vienna“ wurde er 1981 mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnet. 2012 wurde er zum Ehrenbürger von Wien ernannt.

Diesen Artikel Teilen

Ja, ich möchte mich für den Newsletter anmelden.