Steckbrief

Katharina Prato

© Wikimedia Commons Bild vergrößern Foto: Wikimedia Commons

KATHARINA PRATO (1818–1897), als Katharina Polt in Graz geboren, sammelte traditionelle Rezepte aus dem mitteleuropäischen Raum und adaptierte sie für den bürgerlichen Haushalt. Ihre 1869 erstmals erschienene „Süddeutsche Küche“ zählt bis heute zu den erfolgreichsten Kochbüchern.

Diesen Artikel Teilen

Ja, ich möchte mich für den Newsletter anmelden.

Facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier.

Diese Information nicht mehr anzeigen