Steckbrief

Lydia Mischkulnig

Lydia Mischkulnig, Jahrgang 1963, veröffentlichte 1994 ihr Debüt „Halbes Leben“, sie nahm am Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb teil und gewann den Bertelsmann Literaturpreis.

Diesen Artikel Teilen

Ja, ich möchte mich für den Newsletter anmelden.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier.

Diese Information nicht mehr anzeigen