Buchpräsentation

Donnerstag, 24. Oktober 2019
16:00 Uhr
P. A. Straubinger

Der Jungbrunnen-Effekt

Buchhandlung Thalia, Kapfenberg

Buchpräsentation

Freitag, 22. November 2019
19:00 Uhr
P. A. Straubinger, Margit Fensl, Nathalie Karré

Der Jungbrunnen-Effekt: Mein Praxisbuch

Thalia Wien-Mitte/ W3
€ 20,00
Broschur
16,5 x 23,5 cm; 128 Seiten
ISBN 978-3-7088-0775-1
Erscheinungstermin: 25/11/2019
Jetzt vorbestellbar

Der Erfolg geht weiter!

Der Jungbrunnen-Effekt hat Tausende Menschen inspiriert, ihr Leben zu verändern. Warum? Weil er so einfach ist: Über einige Stunden einfach nichts zu essen, fördert nachweislich die Zellverjüngung. Die sogenannte Autophagie sorgt dann für die Regeneration der Zellen. Das 16:8-Intervallfasten basiert auf dieser Erkenntnis – und ist mit diesem Praxis- Handbuch noch leichter in den Alltag zu integrieren.
Das Erfolgstrio P. A. Straubinger, Margit Fensl und Nathalie Karré bekommt in seinen Seminaren und über seine große Online-Community täglich zahlreiche Rückmeldungen der Leserinnen und Leser. Ihr neues Buch gibt Antworten auf die häufigsten Fragen – und gibt noch mehr Anregungen, wie der ganz persönliche Jungbrunnen-Weg am besten gelingt. So wird das Praxisbuch zum idealen Begleiter für Ihren Intervallfasten-Erfolg.

P. A. Straubinger, International erfolgreicher Filmemacher („Am Anfang war das Licht“), Ö3-Filmexperte und Meditationstrainer, betreibt selbst seit vielen Jahren Intervallfasten und arbeitet seit rund zwei Jahrzehnten mit den Themen bereichen Fasten und Meditation in Theorie und Praxis.
Margit Fensl ist Ernährungswissenschafterin und -beraterin
nach TCM sowie akademische
Kinesiologin in eigener Praxis, Ernährungsjournalistin und leitet den Bereich Ernährung für die größte Biomarke Österreichs. www.margitfensl.at.
Nathalie Karré ist Geschäftsführerin von ACCELOR Consulting und Expertin für Change, Organisations- und Führungskräfte entwicklung.
Als systemische Beraterin und
Executive-Coach begleitet sie seit über 20 Jahren Menschen und Unternehmen in Veränderungs-prozessen.

Diesen Artikel Teilen

Ja, ich möchte mich für den Newsletter anmelden.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier.

Diese Information nicht mehr anzeigen