€ 18,00
Hardcover
12 x 20 cm; 144 Seiten
ISBN 978-3-222-13606-1
Erscheinungstermin: 19/03/2019
Jetzt vorbestellbar

Auf einen Augenblick Seligkeit

Das Glück ist eine Momentaufnahme. Es bleibt nie sehr lange, aber genau darin liegt seine große Qualität. Die glücklichen Augenblicke sind nicht nur Inseln der Erinnerung im großen Alltagsmeer. Sie sind das, was einen Menschen wachsen und gedeihen lässt. An ihnen kann man reifen und lernen.
Julia Kospach forscht ihren Glücksmomenten in der Natur nach und stellt fest, dass sie zwei erstaunliche Eigenschaften besitzen: Sie stellen sich gern dort ein, wo man es nicht erwartet und lehren zu erkennen, was einem liegt und guttut.

Julia Kospach, geboren 1968, studierte Linguistik und Slawistik in Wien und Paris und arbeitete im Feuilleton der »Berliner Zeitung«, als Literaturredakteurin für das »profil« und als Mitarbeiterin André Hellers für dessen internationale Kunst- und Kulturprojekte. Seit 2006 freie Autorin und Journalistin, schreibt sie über Literatur, Kulturgeschichte, Reisen, Natur und Garten. Sie lebt in Wien und Bad Ischl.

Diesen Artikel Teilen

Ja, ich möchte mich für den Newsletter anmelden.

Facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier.

Diese Information nicht mehr anzeigen