Steckbrief

Heinz Nußbaumer

Nussbaumer - Heinz Nußbaumer - © Stephan Boroviczény Bild vergrößern Foto: Stephan Boroviczény

Heinz Nußbaumer (Prof.), geboren 1943, ist Publizist, Buchautor und Herausgeber der Wochenzeitung „Die Furche“. Von 1971 bis 1989 leitete er das Außenpolitik-Ressort des „Kurier“ in Wien. Neben seiner intensiven Vortragstätigkeit ist Heinz Nußbaumer Autor zahlreicher Bücher, darunter Kardinal Franz König – Gedanken für ein erfülltes Leben („Goldenes Buch 2005“, Mitherausgeber) und Der Mönch in mir („Goldenes Buch 2008“) im Styria Verlag. Nußbaumer ist Inhaber zahlreicher hoher in- und ausländischer sowie kirchlicher Auszeichnungen, Träger aller großen österreichischen Publizistikpreise und Menschenrechtspreisträger 2006.

Diesen Artikel Teilen

Ja, ich möchte mich für den Newsletter anmelden.

Facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier.

Diese Information nicht mehr anzeigen