Versüßen Sie sich das Leben

Köstliche Nusstaler

ZUTATEN
TEIGMASSE
300 g Butter
300 g glattes Weizenmehl
150 g geriebene Walnüsse
150 g Staubzucker
1 Pkg. Vanillezucker

BUTTERCREME
250 g Butter
200 g Staubzucker
1 Pkg. Vanillezucker
1 Stamperl Eierlikör

DEKO
geriebene Walnüsse
weiße Kuvertüre
Walnussstücke

ZUBEREITUNG
*Butter mit Mehl "abbröseln" (bröselig vermengen), mit Walnüssen, Zucker und Vanillezucker rasch zu einem Teig verkneten. In Frischhaltefolie gewickelt einige Stunden im Kühlschrank und ruhen lassen.
*Anschließend Teig ausrollen und dünne runde Kekse ausstechen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen und im vorgeheizten Backrohr bei 170 Grad (Heißluft) ca. 7 Minuten backen.

*Für die Buttercreme alle Zutaten schaumig schlagen und in einen Dressiersack mit Lochtülle füllen. Creme jeweils auf ein Keks aufdressieren, mit einem zweiten zusammensetzen.

*Rand mithilfe eines Messers mit der Creme bestreichen und in den geriebenen Walnüssen rollen.
*Zur Verzierung weiße Kuvertüre schmelzen. Mit einem Dressiersack kleine Punkte in die Mitte der Kekse dressieren und mit einem Stück Walnuss garnieren.

Rezept aus "Das Beste von den Burgenländischen Hochzeitsbäckerinnen"

€ 27,00
Hardcover
19 x 24,5 cm; 192 Seiten
ISBN 978-3-222-14040-2
Erscheinungstermin: 05/09/2019
Sofort lieferbar

Die Highlights der Hochzeitsbäckerinnen

Die burgenländische Hochzeitsbäckerei hat längst nicht nur am schönsten Tag des Lebens eine wunderbare Tradition: Von Kekserln und Krapferln über feines Kleingebäck, Schnitten und Kuchen bis hin zu sündhaft guten Torten ist sie bei EinsteigerInnen und erfahrenen BäckerInnen gleichermaßen beliebt. Über 70 abwechslungsreiche, vielfach erprobte Rezepte werden thematisch frisch aufbereitet und durch neue Highlights ergänzt. Mit praktischen Tipps und zahlreichen Fotos zu wichtigen Arbeitsschritten machen Backen und Naschen gleichermaßen Freude.

Bernhard Wieser schreibt als Texter und Konzeptionist im con:gas kreativteam über alles, was ihn begeistert – und besonders gern über die irdischen Genüsse. Für unsere Bestseller ist er gemeinsam mit Michael Rathmayer immer wieder durch das Burgenland gereist, um mit Bäckerinnen zu plaudern, in Backstuben zu blicken und zu naschen.

Michael Rathmayer hatte die geniale Idee, die Backkunst der Burgenländischen Hochzeitsbäckerinnen in Bild und Text zu verewigen. Als Fotograf ist er bereits seit 1990 in den Bereichen Food, Still-Life und Fotokunst für Auftraggeber im ganzen EU-Raum tätig, um Leben und Lebensmittel von ihrer schönsten Seite zu zeigen.

Blick ins Buch

zoom zoom

Das Beste von den Burgenländischen Hochzeitsbäckerinnen

€ 27,00
Hardcover
19 x 24,5 cm; 192 Seiten
ISBN 978-3-222-14040-2
Erscheinungstermin: 05/09/2019
Sofort lieferbar
9783222140402 - Das Beste von den Burgenländischen Hochzeitsbäckerinnen
9783222140402 - Das Beste von den Burgenländischen Hochzeitsbäckerinnen
9783222140402 - Das Beste von den Burgenländischen Hochzeitsbäckerinnen
9783222140402 - Das Beste von den Burgenländischen Hochzeitsbäckerinnen
9783222140402 - Das Beste von den Burgenländischen Hochzeitsbäckerinnen
9783222140402 - Das Beste von den Burgenländischen Hochzeitsbäckerinnen
9783222140402 - Das Beste von den Burgenländischen Hochzeitsbäckerinnen
9783222140402 - Das Beste von den Burgenländischen Hochzeitsbäckerinnen
9783222140402 - Das Beste von den Burgenländischen Hochzeitsbäckerinnen
9783222140402 - Das Beste von den Burgenländischen Hochzeitsbäckerinnen
9783222140402 - Das Beste von den Burgenländischen Hochzeitsbäckerinnen
9783222140402 - Das Beste von den Burgenländischen Hochzeitsbäckerinnen
9783222140402 - Das Beste von den Burgenländischen Hochzeitsbäckerinnen
9783222140402 - Das Beste von den Burgenländischen Hochzeitsbäckerinnen
9783222140402 - Das Beste von den Burgenländischen Hochzeitsbäckerinnen
9783222140402 - Das Beste von den Burgenländischen Hochzeitsbäckerinnen
Diesen Artikel Teilen

Ja, ich möchte mich für den Newsletter anmelden.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier.

Diese Information nicht mehr anzeigen