€ 23,00
Hardcover mit SU
13,5 x 21,5 cm; 192 Seiten
ISBN 978-3-222-15033-3
Erscheinungstermin: 27/03/2019
Jetzt vorbestellbar

Zum 100. Todestag von Erzherzog Ludwig Viktor

Erzherzog Ludwig Viktor (1842–1919), genannt »Luziwuzi«, der jüngste Bruder Kaiser Franz Josephs, galt als scharfzüngiger Exzentriker. Erste Anfeindungen der Wiener Gesellschaft endeten in Häme und Hetze und führten zur Verbannung des unangepassten Prinzen nach Salzburg und schließlich zur Zwangsinternierung auf Schloss Kleßheim.
Gestützt auf bislang unerforschte Quellen zeichnet Katrin Unterreiner ein überraschendes, ja dramatisches Lebensbild des kaiserlichen Bruders.

Katrin Unterreiner studierte Kunstgeschichte und Geschichte an der Universität Wien (Mag. phil.), bis 2007 war sie wissenschaftliche Leiterin der Kaiserappartements der Wiener Hofburg und Kuratorin des »Sisi Museums«. Zahlreiche Publikationen zu habsburgischen Themen.

Diesen Artikel Teilen

Ja, ich möchte mich für den Newsletter anmelden.

Facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier.

Diese Information nicht mehr anzeigen