€ 24,90
Hardcover mit SU
14,5 x 21,5 cm; 192 Seiten
ISBN 978-3-222-13529-3
Erscheinungstermin: 11/01/2016
Sofort lieferbar

Zum 80. Geburtstag von Egon Kapellari

„Die Mitte, von der ich spreche, ist kein bequemer Ort, kein Ort eines billigen Ausgleichs, sondern ein Ort einer immer neu versuchten und oft nicht gelingenden Synthese der Kräfte des Denkens, Fühlens und Wollens inmitten der Kirche und der ganzen Zivilgesellschaft. Die Mitte, von der ich spreche, ist zuerst und zuletzt Jesus Christus selbst.“ 33 Jahre lang hat Egon Kapellari als Diözesanbischof die katholische Kirche Österreichs und darüber hinaus entscheidend mitgestaltet und geprägt. Sein Dienst war und ist stets ausgerichtet auf das Ziel, „Schritte zur Mitte“, zu Jesus Christus, zu setzen. Unterschiedliche Aspekte dieses Bemühens finden sich in Texten aus den letzten Jahren seiner Amtszeit und dem ersten seit seiner Emeritierung als Diözesanbischof von Graz-Seckau im Jänner 2015. Bilder von Menschen und Kunstwerken aus dem steirischen Bistum ergänzen diese Überlegungen.

Egon Kapellari, geb. 1936 in Leoben (Stmk.), studierte Rechtswissenschaften und Theologie (1961 Priesterweihe) und war 2001 bis 2015 Diözesanbischof von Graz-Seckau, Emeritierung im Jänner 2015. In der österreichischen Bischofskonferenz war Egon Kapellari Stellvertretender Vorsitzender und zuständig für Kultur, Europafragen, Medien und zum Teil für Liturgie. Zahlreiche Publikationen, unter anderem über Kirche und Kunst, Wissenschaft und Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, über die Theologie des Symbols und über das Kirchenjahr. Bei Styria premium erschien zuletzt der Interviewband (mit Hans Winkler) „Was kommt? Was bleibt? Gespräche an einer Lebenswende“ (2013).

Diesen Artikel Teilen

Blick ins Buch

zoom zoom

Schritte zur Mitte

€ 24,90
Hardcover mit SU
14,5 x 21,5 cm; 192 Seiten
ISBN 978-3-222-13529-3
Erscheinungstermin: 11/01/2016
Sofort lieferbar
9783222135293 - Schritte zur Mitte

Ja, ich möchte mich für den Newsletter anmelden.

Facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier.

Diese Information nicht mehr anzeigen