€ 4,99
E-Book - EPUB
228 Seiten
ISBN 978-3-99040-080-7
Erscheinungstermin: 02/01/2015
Sofort lieferbar
€ 4,99
E-Book - Kindle
228 Seiten
ISBN 978-3-99040-081-4
Erscheinungstermin: 02/01/2015
Sofort lieferbar

Triest

Geschichten zur Geschichte. Mit einem Vorwort von Paolo Rumiz und Fotos von Ferdinand Neumüller.

Durchaus ambivalent ist das Verhältnis, das der Poet und Maler Günther Schatzdorfer zu "seinem" Triest pflegt, vor allem aber ist es der Blick eines Liebenden, mit dem er Vergangenheit und Gegenwart dieser multi-kulturellen Hafenstadt an der Adria zeichnet. Das Ergebnis ist eine kenntnisreiche, sinnliche, kritische und nicht zuletzt humorvolle Bestandsaufnahme, die - erstveröffentlicht vor fünf Jahren - nun in völlig überarbeiteter und ergänzter Form endlich wieder vorliegt.

Der Autor
GÜNTHER SCHATZDORFER, Schriftsteller und Maler in Wien, hat mittlerweile vier Bücher über Friaul und Triest geschrieben, zuletzt die beiden Bestseller „Einfach. Gut“ mit Erwin Steinhauer und „Besser. Einfach“ mit Wolfgang Böck.

Diesen Artikel Teilen

Ja, ich möchte mich für den Newsletter anmelden.

Facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier.

Diese Information nicht mehr anzeigen