€ 19,99
Franz. Broschur
11,5 x 20,5 cm; 168 Seiten
ISBN 978-3-7012-0129-7
Erscheinungstermin: 04/2013
Sofort lieferbar
€ 4,49
E-Book - EPUB
168 Seiten
ISBN 978-3-99040-160-6
Erscheinungstermin: 04/02/2015
Sofort lieferbar
€ 4,49
E-Book - Kindle
168 Seiten
ISBN 978-3-99040-161-3
Erscheinungstermin: 04/02/2015
Sofort lieferbar

Udine

Als „Tor zum Süden“ ist Udine seit Generationen beliebtes Ziel für Wochenendausflüge und Einkaufstouren. Doch zum Shoppen allein ist die Stadt mit ihrem venezianischen Flair viel zu schade. Die Friaul-Expertin Evelyn Rupperti tritt den Beweis an: Prächtige Palazzi und arkadengesäumte Plätze erzählen von einer bewegten Vergangenheit unter der Flagge der Serenissima, Museen und Galerien von Weltklasseformat überraschen Kunstfreunde, Castello, Dom und zahlreiche Kirchen sind einen genaueren Blick wert.
Ausgewählte Insider-Tipps führen zu den genussvollsten Adressen: Wo gibt’s den besten Caffè, die feinste Trüffelmortadella, die interessantesten Weine? Wo trinken die Udineser ihren Tajut am liebsten, wo kaufen die Trendsetter ein …
Wer den Stadtbesuch mit einem Ausflug aufs Land kombinieren will, findet hier reichlich Anregungen – von den nahen Weinbergen mit den bekannten Winzern bis hin zur berühmten Kunst- und Kulturstätte Villa Manin.

Übersichtskarten: Sehenswürdigkeiten, Kulinarik und die Region Friaul-Julisch Venetien!

Evelyn Rupperti (1957–2017), war freie Autorin und Texterin. Schon in ihrer Kindheit bereiste sie den oberitalienischen Raum, am liebsten Friaul-Julisch Venetien. Die daraus entstandene Nahebeziehung mündete in erfolgreichen Titeln wie „Friaul-Julisch Venetien" oder „Grado", die alle bei Styria erschienen sind.

Diesen Artikel Teilen

Ja, ich möchte mich für den Newsletter anmelden.

Facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier.

Diese Information nicht mehr anzeigen