• Julia Umek
  • Was sagt mir meine Kindheit?
  • Die eigene Entwicklungsgeschichte erkennen und beeinflussen
€ 12,95
Paperback
12 x 19 cm; 160 Seiten
ISBN 978-3-7088-0603-7
Erscheinungstermin: 07/10/2013
Sofort lieferbar

Was sagt mir meine Kindheit?

Unsere Kindheit hat Spuren hinterlassen, auf denen wir gehen können, aber nicht gehen müssen. Wie kann man diese Spuren nützen, um zu einem guten Leben, zu einem geglückten Leben zu kommen? Niemand sagt, dass wir ein Leben lang auf Ärger und Enttäuschung gleich reagieren oder immerzu nach der Liebe suchen müssen, die wir in der Kindheit nicht erhalten haben. Dieses Buch schafft Möglichkeiten, die eigene Vergangenheit zu erforschen und zu verstehen, was dahintersteckt, wenn wir uns wie „ferngesteuert“ verhalten. Wer sich selbst versteht, kann alte Verhaltensmuster, die aus der Kindheit stammen, loslassen, und Wege suchen, das Leben selbstbestimmt zu gestalten.

Dr. Julia Umek war Gesundheits- und Arbeitspsychologin, hielt viele öffentliche Vorträge und trat regelmäßig in Medien als Expertin auf. Sie hatte viele Jahre bei Radio Wien ihre eigene Sendung „Glücklich leben“. Julia Umek verstarb im Dezember 2012.

Diesen Artikel Teilen

Ja, ich möchte mich für den Newsletter anmelden.

Facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier.

Diese Information nicht mehr anzeigen