€ 14,99
Flexocover
20 x 20 cm; 128 Seiten
ISBN 978-3-7088-0683-9
Erscheinungstermin: 05/09/2016
Sofort lieferbar

anders backen

Haushaltszucker und Weißmehl lassen den Blutzuckerspiegel schnell ansteigen, ohne satt zu machen. Das führt zu Heißhungerattacken und belastet den Stoffwechsel. Christine Egger und Ulli Zika zeigen in diesem alternativen Backbuch, wie sich süße Genüsse und eine gesunde Ernährung vereinen lassen. Verwendet werden vollwertige Mehle von alten Getreidesorten und Alternativen zum weißen Zucker in Form von Birkenzucker, Vollrohrzucker, Melasse, Honig, Malz sowie (Trocken-)Früchten. Die Expertinnen nehmen in ihren Rezepten Bezug auf gängige Unverträglichkeiten wie Laktoseintoleranz und Glutenunverträglichkeit. Auch Veganer kommen nicht zu kurz.

Aus dem Inhalt: Die Vielfalt der Getreidesorten entdecken | Backen mit frischen Früchten und Gemüse | Süßes gesund genießen – 10 Leitsätze | 70 erprobte und verführerische Rezepte für Torten, Kuchen, Strudel, Aufläufe und warme Süßspeisen | Festliche Dessert und Weihnachtsbäckereien

Christine Egger ist Konditormeisterin, Spitzenpatissière, Gastronomie-Ausbilderin und hält Koch- und Backworkshops.
Ulli Zika ist Ernährungsberaterin nach TCM. Auf www.gesundundgut.at bietet sie Ernährungsberatungen und Workshops an.

Diesen Artikel Teilen

Ja, ich möchte mich für den Newsletter anmelden.

Facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier.

Diese Information nicht mehr anzeigen