€ 17,90
Hardcover
16,5 x 23,5 cm; 128 Seiten
ISBN 978-3-7088-0722-5
Erscheinungstermin: 23/10/2017
Sofort lieferbar

Kräuter und Harze für Selbstheilung und Regeneration



Beim Räuchern gilt es, das gesamte Wesen der Pflanzen oder der Harze wirken zu lassen. Für diesen Vorgang wird das Feuer zur Transformation benützt. In der feinstofflichen Form des Rauchs entfaltet sich die Wirkung ungehindert und verbreitet sich. Wer das Räuchern behutsam, in Absprache mit einem Arzt und therapiebegleitend einsetzt, wird von dieser natürlichen Heilmethode überzeugt sein, ganz gleich, ob es darum geht, Mensch oder Tier von Beschwerden zu befreien. Friedrich Kaindlstorfer ist Räucherexperte und setzt mit diesem Standardwerk einen Meilenstein der alternativen Heilmethoden.
Aus dem Inhalt: Grundlagenwissen zur Traditionellen Europäischen Medizin | Über die Geschichte des Räucherns | Lexikon der Kräuter und Harze | Lexikon der Erkrankungen von Mensch und Tier u. v. m.

Dipl.-BW Friedrich Kaindlstorfer, MBA, ist Betriebsleiter im 1. Zentrum für Europäische Medizin in Bad Kreuzen. Die Räucherseminare des TEM-Experten erfreuen sich enormer Beliebtheit und Nachfrage.

Diesen Artikel Teilen

Blick ins Buch

zoom zoom

Traditionelle Räuchermedizin

€ 17,90
Hardcover
16,5 x 23,5 cm; 128 Seiten
ISBN 978-3-7088-0722-5
Erscheinungstermin: 23/10/2017
Sofort lieferbar
9783708807225_01.jpg
9783708807225_02.jpg
9783708807225_03.jpg
9783708807225_04.jpg
9783708807225_05.jpg
9783708807225_06.jpg
9783708807225_07.jpg
9783708807225_08.jpg
9783708807225_09.jpg
9783708807225_10.jpg
9783708807225_11.jpg
9783708807225_12.jpg
9783708807225_13.jpg
9783708807225_14.jpg
9783708807225_15.jpg
9783708807225_16.jpg

Ja, ich möchte mich für den Newsletter der Styria Buchverlage anmelden.

Facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier.

Diese Information nicht mehr anzeigen