• Weil es dich gibt
  • Mein besonderes Freundebuch zur Erstkommunion
€ 18,00
Hardcover
22 x 22 cm; 64 Seiten
ISBN 978-3-222-13651-1
Erscheinungstermin: 23/01/2020
Jetzt vorbestellbar

Das Geschenkbuch zur Erstkommunion

Die Erstkommunion ist für viele Familien ein großes Fest der Gemeinschaft. Ich bin nicht alleine – das ist die Botschaft, die mit dem Sakrament der Eucharistie zum Ausdruck kommt. Bischof Wilhelm Krautwaschl begleitet mit diesem Buch das Erstkommunionkind und seine ganze Familie durch die wichtige Zeit der Vorbereitung, weckt die Vorfreude und lädt zum freundschaftlichen Feiern ein.
Die zahlreichen Mitmach-Elemente machen aus jedem Exemplar ein individuelles „Einzelstück“, das noch lange an den großen Tag erinnert. Kindgerecht gestaltet und liebevoll illustriert ist dieses ganz besondere Freundebuch das ideale Geschenk zum Fest der Erstkommunion.

• Das liebevoll illustrierte Freundebuch zur Erstkommunion
• Kindgerechte Erklärungen rund um das große Familienfest
• Das ganz besondere Geschenkbuch zum Fest der Freundschaft

Diözesanbischof Wilhelm Krautwaschl wurde am 14. Juni 2015 zum Bischof der Diözese Graz-Seckau geweiht. Zuvor Seelsorger in verschiedenen steirischen Pfarren, leitete er ab 2006 als Regens das „Bischöfliche Seminar“, seit 2009 das „Augustinum“ – das neu errichtete diözesane Zentrum für Bildung und Berufung.

Friederike Hofer ist als Volksschul- und Religionslehrerin sowie als Gestaltpädagogin an der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule in Graz tätig und hat, gemeinsam mit anderen, schon viele Erstkommunionen vorbereitet und gefeiert.

Christoph Kainradl studierte Deutsche Philologie und Theologie und ist als Referent für Liturgie und Sakramente im Bischöflichen Pastoralamt der Diözese Graz-Seckau tätig.

Kerstin Angelika Zechner studierte Pädagogik, Sozialpädagogik, Weiterbildung und Lebensbegleitende Bildung sowie Inclusive Education. Sie zeichnet für die Illustrationen des Buches verantwortlich.

Diesen Artikel Teilen

Ja, ich möchte mich für den Newsletter anmelden.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier.

Diese Information nicht mehr anzeigen