• Günter Kantilli
  • Naturheiligtümer im Mühlviertel
  • Sakrale Plätze - Mystische Orte
€ 24,99
Hardcover mit SU
17 x 24 cm; 216 Seiten
ISBN 978-3-7012-0143-3
Erscheinungstermin: 05/2013
Sofort lieferbar

Naturheiligtümer im Mühlviertel

Geheimnisvolle Wälder, nebelverhangene Wiesen und urtümliche Felsformationen - die Landschaft des Mühlviertels ist überaus reich an Naturheiligtümern, um die sich geheimnisvolle Sagen ranken: Mit Fantasie können wir in den Gesteinen jene Gestalten erkennen, die sich oftmals auch in den Flurnamen widerspiegeln. Damit gehört die Landschaftsmythologie zu den wichtigsten Quellen für diese Region, die dem Geomanten Günter Kantilli wertvolle Hinweise auf viele uralte Heiligtümer gab. Darunter finden sich heilige Berge, rätselhafte Steine, Heilquellen und kraftvolle Bäume, die unseren Vorfahren als Kultplätze dienten und nichts von ihrer Heilkraft eingebüßt haben. Da ein Gutteil der christlichen Kirchen an solchen Stellen errichtet wurde, wird der Leser nicht nur in eine mystische Welt entführt, sondern erhält zugleich auch überraschende Einblicke in die Kulturgeschichte des Raumes zwischen Donau und Moldau.

Günter Kantilli ist Landschaftsmythologe und Geomant. Als Bewohner der mystischen Mühlviertler Landschaft ist er ein einfühlsamer Kenner der unsichtbaren Kräfte der Natur.

Diesen Artikel Teilen

Blick ins Buch

zoom zoom

Naturheiligtümer im Mühlviertel

€ 24,99
Hardcover mit SU
17 x 24 cm; 216 Seiten
ISBN 978-3-7012-0143-3
Erscheinungstermin: 05/2013
Sofort lieferbar
9783701201433_01.jpg
9783701201433_02.jpg
9783701201433_03.jpg
9783701201433_04.jpg
9783701201433_05.jpg
9783701201433_06.jpg
9783701201433_07.jpg
9783701201433_08.jpg
9783701201433_09.jpg
9783701201433_10.jpg
9783701201433_11.jpg
9783701201433_12.jpg
9783701201433_13.jpg

Ja, ich möchte mich für den Newsletter anmelden.

Facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier.

Diese Information nicht mehr anzeigen